Herzerkrankungen: Was darf man nicht tun?

Zunächst einmal können Sie eine qualifizierte medizinische Versorgung nicht ablehnen und die Empfehlungen des Arztes nicht vernachlässigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.